Videosprechstunde

In unserer Video-Sprechstunde können Sie unsere Ärzte bequem von zuhause aus sprechen. Der Austausch erfolgt über einen Video-Chat an Ihrem Bildschirm.

So funktioniert’s

Für den Zugang zu unserer Video-Sprechstunde benötigen Sie keine besondere Technik. Jeder Computer mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher, aber auch ein Tablet oder Smartphone sowie eine Internetverbindung reichen aus.

  1. Sie fordern Ihren persönlichen Zugangscode für die Videosprechstunde an – hier auf unserer Webseite, telefonisch oder persönlich in der Praxis.
  2. Sie erhalten den Zugangscode sowie einen Link per E-Mail, dieser ist 4 Wochen lang gültig.
  3. Sie besuchen unsere digitalen Praxisräume während der offenen Sprechstundenzeiten.

Das kann besprochen werden

Die Videosprechstunde eignet sich für verschiedene Themen. Besonders gut, wenn bereits zuvor eine Vorstellung in der Praxis erfolgt ist und ein Verlauf beurteilt werden soll. Bei neu aufgetretenen, leichteren Erkrankungen kann aber auch eine Ersteinschätzung erfolgen. Es kann dann gemeinsam entschieden werden, ob eine persönliche Vorstellung in der Praxis sinnvoll oder notwendig ist.

Melden Sie sich zur Video-Sprechstunde an

Um an unserer Video-Sprechstunde teilnehmen zu können, benötigen Sie einen Zugangscode. Diesen erhalten Sie zu unseren Sprechstundenzeiten über das folgende Kontaktformular. Nach Übermittlung von Namen und Emailaddresse, erstellen unsere medizinischen Fachangestellten Ihren persönlichen Zugangscode und senden Ihnen diesen per Email zu.